Monats-Archive: Dezember 2014

1 2 3 8

Freitags nach München

Viermal samstags, zweimal sonntags, einmal freitags – das sind die Termine des 1. FC Köln an den Spieltagen 22 bis 28 der Bundesliga-Saison 2014/2015. Zu Hause sind zwei Sonntagsspiele angesetzt.
Die DFL Deutsche Fu

FC-Weihnachten

Der #effzeh wünscht frohe Weihnachten und ein glückliches neues Jahr 2015!

„Einen Punkt verdient gehabt“

Am Samstag musste der 1. FC Köln im letzten Spiel vor der Winterpause eine unglückliche 1:2-Niederlage beim VfL Wolfsburg hinnehmen. NetCologne FC-TV sprach nach der Partie mit Yannick Gerhardt, Dominic Maroh, Timo Horn und Peter Stöger.
Yannick Gerhardt: „Die Enttäuschung ist kurz nach dem Spiel natürlich erstmal gro

Keine Belohnung für guten Auftritt

Der 1. FC Köln hat sich mit einer knappen Niederlage in die Winterpause verabschiedet. Beim Tabellenzweiten VfL Wolfsburg gestaltete der FC die Partie lange ausgeglichen, verlor letztendlich aber mit 1:2.
Zum Abschluss der Hinrunde gastierte der FC beim heimstarken Tabellenzweiten VfL Wolfsburg, der bislang in der Volkswagen-Arena noch keine Niederlage einstecken musste. FC-Trainer Peter Stöger hatte gegenüber der Aufstellung vom Mainz-Spiel Daniel Halfar in die Startelf beordert. Kevin Vogt musste aufgrund seiner fünften Gelben Karte passen. Von Beginn an entwickelte sich eine abwechslungsreiche Partie, in der die Gäste mutig nach vorne spielten und immer wieder für Gefahr sorgten. Zunächst jedoch zeichnete sich Wolfsburgs Robin Knoche für die erste Torannäherung verantwortlich, sein Kopfball strich knapp über die Latte (4.). Angetrieben von den lautstarken FC-Fans startete der FC seine Angriffsbemühungen. Yannick Gerhardt flankte nach einer Hackenvorlage von Jonas Hector auf den kurzen Pfosten, bei der Hereingabe kam FC-Stürmer Anthony Ujah einen Schritt zu spät. (7.). Erster Saisontreffer für MarohKurz darauf setzte sich Ujah nach guter Balleroberung von Marcel Risse gegen die Wolfsburger Abwehr durch, sein Schuss wurde jedoch in letztem Moment geblockt. Die anschlie

1 2 3 8